Folgeseminar für Mitgliedsbetriebe der BGW

Als Mitgliedsbetrieb der Berufsgenossenschaft für Gesundheit- und Wohlfahrtspflege haben Sie sich seinerzeit für die Alternative bedarfsorientierte Betreuung entschieden und organisieren den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Ihrem Betrieb selber?

Es ist soweit! Bereits 5 Jahre sind seit der von Ihnen besuchten Schulungsveranstaltung im Rahmen der sicherheitstechnischen und arbeitsmedizinischen Betreuung vergangen. Sicher haben Sie in den zurückliegenden Jahren - wie alle Teilnehmer - feststellen können, dass die alternative bedarfsorientierte Form, die kostengünstigste und einfachste Art der Betreuung Ihres Unternehmens ist. Nun heißt es, entsprechend den berufsgenossenschaftlichen Vorgaben, sich etwas Zeit zu nehmen und an der notwendigen Folge-/Auffrischungsveranstaltung teilzunehmen.

Als Kooperationspartner der BGW bieten wir Ihnen verschiedene Termine für die Folgeveranstaltung an.

Melden Sie sich jetzt an - wählen Sie Ihr Bundesland!

 

Baden-Württemberg Hamburg Rheinland-Pfalz Thüringen
Bayern Hessen Sachsen  
Berlin Niedersachsen Sachsen-Anhalt  
Brandenburg Nordrhein-Westfalen Schleswig-Holstein